Gesunde Teiche, frische Luft.

Kleine Blasen, große Wirkung.

zu den Anwendungsgebieten

Wasser frisch halten durch Sauerstoff

Kleine Blasen, große Wirkung.

zu den Anwendungsgebieten
/

Drausy: zur Erhaltung und Regenerierung unserer Gewässer

Das druckausgleichende Verteilersystem Drausy Professional ist in der Lage, Sauerstoff über lange Strecken gleichmässig in Gewässern zu verteilen: linear oder flächig und ohne Einschränkung in Länge oder Tiefe. Somit werden Geruchs- und Algenbildung sowie eine Verlandung des Gewässers vermieden. Kompetent, ökologisch und nachhaltig.

Drausy Produkte

Unser Leistungsspektrum:

Die Drausy Professional Umweltbiotechnologie wird stets auf den neuesten Stand der Wissenschaft aktualisiert. Sie wurde durch unsere Fachkräfte entwickelt und ist seit Jahrzehnten erprobt. Mit Hilfe dieser linearen Anwendung lassen sich verschiedene Probleme beheben - vorwiegend durch Sauerstoffzufuhr mit gezielt verteilten Submilliblasen (Blasen bis 1 mm Grösse).

Schlamm reduzieren

Eine gezielte Sauerstoffanreicherung im Bodenmilieu baut ungewolltes organisches Material ab. Dabei werden Faulgase aufgelöst und der Verlandungsprozess des Gewässers gestoppt.

Sauerstoffmangel beseitigen

Das gesamte Gewässer wird mit Sauerstoff angereichert - somit wird ein besserer und gesunder Lebensraum für Pflanzen und Tiere im Wasser geschaffen.

Algenbildung vermeiden

Durch unsere Technologie werden dem Gewässer dauerhaft überschüssige Stoffe entzogen. Dadurch wird die Bildung und Vermehrung von Algen und Cyanobakterien stark reduziert.

Treibhausgase vermeiden

Die gezielte Sauerstoffanreicherung wirkt der Entstehung unerwünschter organischer Strukturen entgegen - durch einen feinen Blasenteppich am Grund. Somit wird die Bildung von Faulgasen verhindert.

Gerüche und Korrosion vermeiden

Durch eine feinblasige, kontinuierliche Belüftung werden unangenehme Gerüche beseitigt. Im aerob gehaltenen Abwasser können sich keine korrosiven Schwefelgase oder gesundheitsgefährdenden Gase mehr bilden.

Kompost-Sickergruben sicherer machen

Die Vor Ort-Aufbereitung und anschließende Versickerung von stark belastetem Kompostwasser wird durch kontinuierliche Sauerstoffzufuhr erreicht: die Organismen passen sich an. Somit kann die Deponie-Grube ohne Gefahr betreten werden.

Reinigungsbiotope optimieren

Drausy behandelt Grauwasser mit Hilfe eines vertikalen, pflanzen-basierten Ökosystems. Die Effizienz durch Belüftung von Pflanzen-Rhizomen ist wissenschaftlich bestätigt und eignet sich für die Aufwertung von Constructed Wetlands.

Bodensanierung in situ durchführen

Die direkte Verlegung des Drausy®-Systems auf der Oberfläche des Sanierungshorizontes kann MKW-Bodenbelastung verringern. Der kontaminierte Boden wird direkt vor Ort behandelt.

Unsere Kompetenzen - Was wir für Sie erreichen

Künstlich geschaffene Lebensräume regenerieren sich nicht selbst. Hier greifen wir ein - ökologisch und nachhaltig.

Gewässer-Erhaltung und Pflege

Beugt Verlandung, Fischsterben, Treibhausgasemission vor.

Sauerstoffmangel im Wasser gefährdet Pflanzen und Tiere - organische Masse bildet fauligen Schlamm. Giftige Gase treten aus - steigende Temperaturen belasten die Umwelt. Das Drausy® System hilft, Lebensräume zu erhalten.

Kontaktieren Sie uns für Ihre maßgeschneiderte Drausy®-Anlage.

Nennen Sie uns Ihr Anliegen: Wir beantworten Ihre Fragen, beraten Sie und finden Ihre Lösung.